Tod in Salzburg

Ein Krimi aus Salzburg. Der Ermittler Paul Peck soll bei seinem ersten Fall das Verschwinden der Tochter eines Firmenchefs aufklären.

„Finden Sie meine Tochter!“ Diesen Auftrag erhält Paul Peck vom greisen Seniorchef der Colerus GmbH. Nach einem Kundenempfang im Schloss Leopoldskron verschwindet die Firmenschefin Evelyn spurlos. Weder ihr Ehemann noch der Rest der Familie will etwas davon wissen. Paul Peck stößt bei seinen Ermittlungen auf Hass, Geldgier und Machtkämpfe im Unternehmen - und auf einen Toten im Wald.

Tod in Salzburg
Kriminalroman von Max Oban
Taschenbuch, 235 Seiten, € 12,90 (A)
ISBN 978-3-902784-16-2


Downloads

Download Leseprobe Tod in Salzburg

Download Cover für Presse


Tod in Salzburg ist auch als e-book erhältlich

Weltbild

Amazon


Von Max Oban bisher erschienen

 

Mozarts kleine Mordmusik
978-3-902784-24-7

Leichen im Keller
978-3-902784-36-0

Das fünfte Kreuz
978-3-902784-55-1

Der Zerstörer
978-3-902784-67-4


 

Der Totenmann
978-3-903092-49-5

Mord in zwei Teilen
978-3-99074-021-7

Max Oban

     

 

     

 

 
Verlag federfrei - Der österreichische Krimiverlag